Boxerklub Lausitz

Gruppe im Boxer-Klub e. V. Sitz München, Landesgruppe Berlin-Brandenburg

Logo Gruppe Lausitz

Der monatliche Rückblick:

Liebe Lausitzer

Das war diesmal ein recht arbeitsintensiver Monat! Gleich 3 Arbeitseinsätze haben wir durchgeführt.
Am 28.04. gab es den obligatorischen Frühjahrsrundumputz. Schwerpunkte waren das Rasenmähen und das Löcherbohren für die Zaunpfosten des neuen Zaunabschnittes des Übungsplatzes. Danke an Silke für die Bereitstellung des Bohrgerätes.
Am 30.04. konnte dann alles einbetoniert werden. Danke an Oliver für Anfuhr und Sponsoring des Betons sowie an alle „Zauneinsätzler“ , die ihren Brückentag auf dem Hundeplatz verbrachten als auch an Angela für die Mittagsversorgung! Jetzt haben wir unsere Trainingsbedingungen weiter optimieren können, wovon vor allem unsere Junghunde profitieren werden.
Am 19.05. trafen wir uns das 3.Mal. Es ist der „ewige Kampf“ Mensch gegen Gras der unsere Rasenmäher heiß laufen ließ. Danke an Olaf der uns mit dem Rasentraktor unterstützte!

Desweiteren hatte „Gilla von der Mooreiche“ ein Rendezvous mit „Amaretto von Annitoboxer“ .Wir drücken unserem Züchter Horst Moex die Daumen, dass bald viele gesunde Boxerwelpen das Licht der Welt erblicken werden.

Am Pfingstsonntag trafen wir uns dann zu einer Wanderung mit unseren Hunden durch das Naturschutzgebiet Slamener Kuthen in Spremberg. Dieses Gebiet ist ein noch intaktes Relikt einer sumpfigen Spreeauenlandschaft – eine Art Urwald. Da hieß es einfach mal Seele baumeln lassen und die Natur genießen. Zum Abschluß gab es noch ein Picknick im Grünen mit lecker Sachen von Angelika – einfach toll!

Herzlichen Glückwunsch unseren Geburtstagskindern im Juni und Juli sowie allen zwei schöne Sommermonate!

Eure Carola.

Aktuelle Seite: Home